Geschichten von unterwegs

Lisbon Campervan sunsets

Die besten Plätze für den Sonnenuntergang mit Campervan in Lissabon

Mit durchschnittlich über 300 sonnigen Tagen pro Jahr, bietet Lissabon reichlich Gelegenheit, euren Lieblings-Aussichtspunkt für Sonnenuntergänge zu entdecken. Bei Dämmerungseinbruch ist die Auswahl der empfehlenswerten Orte groß, doch keine Sorge, das Siesta Campers Team unserer Campervan Vermietung Lissabon hat jahrelange Erfahrung darin, Portugals Hauptstadt per Van zu erkunden und hat hier die Sahnehäubchen aufgeführt.

 

1 – Belém

Ganz gleich, ob euer Aufenthalt in Lissabon ein kurzer Abstecher oder eine entspanntere Pause ist, ein Ausflug nach Belém darf auf keinen Fall fehlen.

Unser Top Tip: Fahrt vom Zentrum gen Südwesten zum Fähranleger, wo ihr den idealen Platz findet, um bei wunderschönem Sonnenuntergang eine Flasche Wein zu öffnen und für lau eine gemütliche Nacht in eurem Siesta Camper zu verbringen.

So, wie wäre es nach einem erholsamen Schlaf mit Frühstück? Entweder treibt ihr etwas in der vollausgestatteten Küche eures Campervans auf oder ihr zieht los zur Pastelaria de Belém, wo ihr nebst Kaffee die portugiesische Nationalspeise „Pastéis de Nata“ ergattern könnt, die hier nach geheimem Rezept täglich frisch zubereitet wird. Pasteis de Belém wo ihr nebst Kaffee die portugiesische Nationalspeise „Pastéis de Nata“ ergattern könnt, die hier nach geheimem Rezept täglich frisch zubereitet wird.

sunset lisbon siesta campers

Zeit für ein bisschen Kultur! Das Museu Coleção Berardo.

liegt praktisch nur einen Steinwurf von eurem Schlafplatz entfernt. Diese großartige Galerie moderner und zeitgenössischer Kunst ist Lissabons meistbesuchtes Museum und Samstags ist der Eintritt frei.

Wenn ihr noch etwas mehr Zeit in Belém verbringen möchtet, empfehlen wir außerdem:

  • Museu Nacional dos Coches - Ganz in der Nähe eures Schlafplatzes befindet sich Portugals Nationales Kutschenmuseum, wo ihr eine der besten Sammlungen historischer Kutschen bestaunen könnt.
  • MAAT - Das Museum für Kunst, Architektur und Technologie bezeugt Lissabons Engagement für kulturellen Fortschritt und präsentiert regelmäßig angesehene nationale sowie internationale Ausstellungen.

 

2 – Alcântara

alcantara campervan parkingWollt ihr den Sonnenuntergang mit ein bisschen Nachtleben begleiten, schlagen wir vor, euren Campervan ins Hafenviertel Alcântara zu steuern. Der einst florierende Handelshafen am Tejo beherbergt heute eine Vielzahl angesagter Bars, Restaurants und Clubs

in den ehemaligen Docks von Santo Amaro, Diese Ausgehmeile unter Lissabons kultiger Brücke des 25. April eignet sich sowohl für nachmittäglichen Kaffee und Kuchen am Flussufer, als auch zum Vorglühen und Feiern.

Falls euch die letzte Nacht nicht allzu arg in Mitleidenschaft gezogen hat, dann lauft oder fahrt zur LxFactory, und gönnt euch einen Einkaufsbummel durch Lissabons sogenanntes hippstes Viertel, wo es allerhand coole Cafés, Restaurants, Shops (u.a. Lissabons schönsten Buchladen, Ler Devagar), sowie andere interessante kulturelle und künstlerische Projekte zu entdecken gibt.

Ihr wollt weitere 24 Stunden in Alcântara verbringen?

 

  • Museu da Carris Jeder liebt sie, die unverkennbaren gelben Straßenbahnen, die sich durch Lissabons enge Gassen winden ... Hier erfahrt ihr alles über ihre Geschichte und Lissabons öffentliche Verkehrsmittel.
  • Ponte 25 de Abril Lenkt euren Van unter die berühmte Brücke des 25. April um eine der markantesten Sehenswürdigkeiten Lissabons zu fotografieren. Wer es schafft, die Cristo Rei Statue mit in den Hintergrund seines Selfies zu quetschen, bekommt einen Extrapunkt!

 

3 – Monsanto

campervan LisbonDer beste Ort um dem Großstadtlärm zu entgehen, ist der Parque Florestal de MonsantoInmitten von 10km2 natürlicher Schönheit findet ihr den Parque Municipal de Campismo de Monsanto,

Lissabons Campingplatz. Dieser im Wald versteckte, friedliche Rückzugsort eignet sich hervorragend für Naturliebhaber – ideal um euren Campervan abzustellen, Dach, Tisch und Stühle aufzustellen, Musik anzustellen und die Sonne über Lissabons Skyline untergehen zu sehen. Ihr fragt euch, wie ihr die Übernachtung in Monsanto noch toppen könnt? Schnappt euch einen Kaffee und auf geht‘s zu Lissabons altem Aquädukt.

The Águas Livres Aqueduct gehört zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt, voll historischer Bedeutung und architektonischer Pracht. Was die meisten nicht wissen: Ihr könnt den Fußweg entlang über das Aquädukt spazieren und so mühelos eine großartige Aussicht genießen.

Lisbon campervan, aguas livres aqueductBevor ihr Monsanto wieder verlasst könntet ihr außerdem:

  • Mit dem Fahrrad in die Stadt – Tauscht eure vier Räder gegen zwei und erlebt malerische Teile Lissabons bei gemäßigter Geschwindigkeit. Viele Pfade schlängeln sich durch üppigen Wald und bieten wundervolle Ausblicke auf die Stadt.
  • Etwas anderes sehen – Wenn euch die Abenteuerlust gepackt hat, fahrt zum Restaurante Panorâmico de Monsanto hinauf. Dieses vor langer Zeit verlassene Restaurant ist zwar nicht mehr im Geschäft, serviert aber noch immer die wohl beste Aussicht auf die Metropole. Zweifellos ein wohlgehütetes Geheimnis Lissabons.

 

Conclusion

With countless choices of free, beautiful parking spots throughout Portugal, the choices are endless. From inland beauty-spots to hidden coastal retreats and enclaves, those in the know are able to enjoy the best of the country’s amazing scenery. Drop us a line to let us know your favourite places to watch the sun go down all year round.